Ökumenische Nachbarschaftshilfe
/

in der Gemeinde Bad Feilnbach e. V.

 

Über uns 

Die Ökumenische Nachbarschaftshilfe in der Gemeinde Bad Feilnbach e.V. wurde 1991 durch eine Gruppe engagierter Bürger in Bad Feilnbach gegründet. Das Vereinsziel ist, alten und kranken Mitbürgern so lange wie möglich ein Leben im häuslichen Umfeld zur ermöglichen, sei es durch Unterstützung im häuslichen Umfeld, die ambulante Alten- und Krankenpflege, sowie die Demenzbetreuung.

Der Verein ist assoziiertes Mitglied des Caritasverbandes München-Freising und kann somit über die Wohlfahrtsverbände mit den Krankenkassen abrechnen.

 

1. Vorstand: Hans-Jürgen Monden

2. Vorstand: Karin Freiheit

Schriftführerin: Barbara Zschocke

Geborene MG Vorstand:  Pfarrer Ernst Kögler, Pfarrer Andreas Strauß

Geborenes MG Beirat PDL: Brigitte Troibner

Geborenes MG Beirat BW: Sandra Ostertag

Beirat: Gertraud Eder, Dr. Hermann Selmayr, Dr. Balthasar Spann, Anton Wallner, Michael Stumpf 

Kassenprüfer: Peter Koch und Stefanie Keill

Verwaltung: Jacqueline Kühn

Abrechnung: Michaela Schwarz

Buchhaltung: Ruth Jegg